Über mich

 

Johannes Sailler - KorrekturschulungErfahren in allen Belangen von Korrektur und Rechtschreibung …

  • Studium der Germanistik und Geschichte, dann Ausbildung zum Buchhändler und mehrjährige Tätigkeit in diesem schönen Beruf
  • Wechsel ins Korrektorat des „Bibliographischen Instituts“, Tätigkeit für die Marken Brockhaus, Duden und Meyers
  • Leitung des Korrektorats und mehr als 20 Jahre Verantwortung für die Korrekturqualität der Werke
  • Erlernen des Korrekturlesens von der Pike auf – bei den erfahrenen Kolleginnen und Kollegen aus Korrektorat, Herstellung und Setzerei
  • Korrekturlesen für alle Verlagsbereiche – für Lexika, Wörterbücher, Sachbücher, Kinderbücher, Werbung, PR-Abteilung, Vertrieb
  • Herausforderung Rechtschreibreform: Umstellung der Verlagsprodukte auf die neue Rechtschreibung
  • Definition der Korrekturerfordernisse je nach Produktionsstadium und in Abhängigkeit von unterschiedlichen Produktionsprozessen – auch im Proofreading elektronischer Produkte und bei Online-Anwendungen
  • Steuerung komplexer Korrekturprojekte. Zusammenarbeit mit einem erstklassigen Korrektorats- und Setzereiteam, ebenso hervorragenden freien Korrektorinnen und Korrektoren und vielen freundlichen Auftraggebern in Herstellung, Redaktion und Lektorat

… sowie in Schulung, Training und Weiterbildung

  • Einarbeitung, Schulung und Weiterbildung zahlreicher angehender Korrektoren und freier Mitarbeiter
  • Aufbau des am Markt operierenden „Duden-Korrekturservice“ in den Jahren nach der Rechtschreibreform
  • Firmeninterne Infoveranstaltungen, Schulungen und Workshops zu den Themen Korrekturlesen und Korrektorat
  • Zertifikat der IHK Rhein-Neckar für den Lehrgang „Train the Trainer“

 

In meinen Seminaren möchte ich auf jeden Einzelnen und seine speziellen Probleme beim Korrekturlesen eingehen, Lösungswege aufzeigen und auch für Feinheiten der deutschen Sprache sensibilisieren.